Karolinger Radwanderweg

Tourdaten

Distanz
21,59 km
Dauer
90.0 min
Aufstieg/Abstieg
540 / 540 m
Min. / Max. Seehöhe
448 / 611 m
Handicap
2

Anfahrt:

Auf der A2 oder B83 von Klagenfurt bzw. Villach kommend nach Pörtschach

Bus oder Bahn

Parkmöglichkeiten:

Parkplätze im Ort vorhanden

Wegbeschreibung:

Pörtschach – Stallhofen – Knasweg – Naßweg – Kl. St. Veit – Tigring – St. Peter – Moosburg – Stallhofen – Sekull – Töschling – Pörtschach

Eine Radwanderung, die sowohl landschaftlich als auch historisch von besonderem Reiz ist.

Eine Radwanderung, die sowohl landschaftlich als auch historisch von besonderem Reiz ist. Diese Tour führt Sie über Pörtschach nach Moosburg, wo Sie nun beim Golfplatz die Bundesstraße wieder verlassen und auf verkehrsfreien Wegen am Waldrand entlang nach Naßweg fahren. Auf dem Weg nach Kl. St. Veit öffnet sich immer wieder der Blick auf die herrliche Landschaft mit dem Tigringer See und den Karawanken.
Nach dem Schloss Tigring stoßen Sie auf die ersten Zeugen der Karolinger, die entlang der Straße zum Besichtigen und Verweilen einladen. In Moosburg sollten Sie unbedingt das Museum und das Schloss besuchen. Vorbei am Golfplatz geht’s wieder zurück nach Pörtschach.

Impressionen